Azubis von morgen bei wertkreis Firmentag

25.08.2022

Gütersloh, den 25. August 2022 – Am Samstag, den 3. September, feiert wertkreis Gütersloh seinen Firmentag unter dem Motto „friends & family“ im FilB, Auf’m Kampe 10, 33334 Gütersloh. In diesem Jahr sind - neben den Firmen und Netzwerkpartner*innen des Sozialdienstleisters sowie deren Familien - erstmals auch alle Interessierten an Ausbildung, Praktika, freiwilligem sozialen Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD) herzlich eingeladen, den wertkreis und seine Angebote in entspannter Atmosphäre kennenzulernen. Interessierte Besucher*innen können sich am Tag der Veranstaltung einfach am Eingang des Festbereichs am FilB, Auf’m Kampe melden. Stargast des Tages ist Deniz Aytekin. Der aus Bundesliga und Champions League bekannte „DFB-Schiedsrichter des Jahres 2022“ wird sowohl einen Vortrag zum Thema „Wertschätzende Führung“ um 13:00 Uhr in der Aula des FilB halten als auch ein inklusives Kleinfeldspiel pfeifen und Autogramme geben. „Es ist natürlich einfach ein perfektes match, wenn wir beim Firmentag alles zusammenbringen können: Menschen mit Behinderung, Firmen, die mit uns arbeiten, Führungskräfte, Fachpersonal und an Ausbildung oder Praktikum interessierte,“ erklärt Geschäftsführer Emilio Bellucci. „Ich denke, dieser eher zwanglose und entspannte Rahmen bietet die perfekte Möglichkeit, uns und die vielen beruflichen Möglichkeiten im wertkreis kennenzulernen.“ Die Gäste dürfen sich auf einen spannenden Querschnitt durch die wertkreis-Angebote freuen, Vorführungen der digitalen Assistenzsysteme und natürlich jede Menge Informationen zu Ausbildungswegen. Auf Kinder warten Minibahn, Hüpfburg und ein Bewegungsparcours. Dazu können sich die geladenen Gäste und die Auszubildenden von Morgen natürlich auf viel Leckeres freuen. Neben zahlreichen Leckerbissen vom Kiebitzhof macht auch die Cocktailliebe Caravan Bar bei „friends & family“ Station. wertkreis Gütersloh bietet ein breites Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten. Vor allem Heilerziehungspfleger, Erzieher und Altenpfleger, aber auch Gärtner, Bäcker, Landwirte und Einzelhandelskaufleute, werden im wertkreis und in den Tochterunternehmen Kiebitzhof gGmbH, Flussbett GmbH und im Altenzentrum Wiepeldoorn kreisweit ausgebildet. Seit 2015 bietet der wertkreis auch bereits praxisintegrierte Ausbildungswege, kurz PIA, an.